Profilier- und Biegeanlagen für Siloprofile

STAM stellt Profilier- und Biegeanlagen für Siloprofile her. Der zylindrische Rahmen der Silos besteht aus verzinkten Wellblechprofilen; der Rahmen ist an der Außenseite mit Seitenständern verstärkt, die verschiedene Dicken und Bereiche haben.
Die Anlage ist geeignet zum Profilieren und Krümmen mit hervorragender Präzision, Wellbleche mit verschiedenen Dicken, normalerweise zwischen 1,2 und 4,75 mm. Der Krümmungsradius kann manuell eingestellt werden (durch Handräder mit Positionsanzeige), oder automatisch (durch NC-Steuerung).
Darüberhinaus stanzt die Anlage schrittweise die Bleche, um dadurch das Einfügen der Befestigungsbolzen zu ermöglichen, danach erfolgen die Durchbrüche um feststellen zu können, ob die Silos leer sind, und für die Verbindung zu anderen Siloteilen.