Profilieranlagen und FMS

STAM fertigt einen umfassenden Bereich von Profilierausrüstungen um alle Forderungen abzudecken. Das Fachwissen beruht auf 50-jähriger Erfahrung und Entwicklung.

 

STAM ist in der Position den Profilierprozess mit weiteren Technologien wie Stanzen, Biegen, Ausklinken, Schweißen, etc., zu verbinden.

 

STAM bietet flexible Fertigungssysteme (F.M.S.) zur just-in-time Fertigung durch Einsatz spezieller Programme für verschiedene Formen und Abmessungen. STAM FMS-Anlagen enthalten mechanische und elektronische Technologien nach neuestem Stand. Die Computersteuerung kann fernbetätigt erfolgen. Der PC-Speicher hält die Programmrezeptur ohne Unterbrechung und ohne Anfall von Schrott zwischen den Fertigungssequenzen.

 

STAM Profilieranlagen werden gebaut für Materialdicken von 0,3 bis 16 mm und produzieren Profile für alle Industrien und Anwendungen unter Einhaltung der erforderlichen Präzision, Flexibilität und Geschwindigkeit.

prova