Profilieranlagen für Pfetten, Riegel und strukturelle Profile

Die Profilieranlagen für die Herstellung von strukturellen Profilen, bzw. Pfetten und Riegel, werden für den Bau von Industriehallen aus Stahl und ganz allgemein von Fertigkonstruktionen eingesetzt

Abmessungen, Bohrungen und Stärken der Profile können unterschiedlich sein, die Maße variieren von 100 bis 400 (700) mm (Breite), von 40 bis 100 (150) mm (Höhe), von 1 bis 4 (5) mm (Stärke), mit eventuellen Abweichungen von diesen Bereichen. Der Querschnitt dieser Profile ist C-, U-, Z- oder sigmaförmig, inklusive der Varianten Plus.

 

Wir haben einen gegenüber herkömmlichen Systemen vielseitigeren Anlagentyp entwickelt, um innerhalb von kürzester Zeit und völlig automatisch von einem Produkt auf ein anderes übergehen zu können.

 

Die Profiliermaschine ist so konstruiert, dass alle Profilabmessungen ohne Wechsel der Profilierwalzen verändert werden können. Durch ein patentiertes System von Stam erfolgt der Produktionswechsel von C- auf Z-Profile und umgekehrt in sehr kurzer Zeit Für die Umrüstung der Maschine von einem Profil auf ein anderes werden weniger als 6 Minuten benötigt.

 

Durch eine flexible Bohreinheit mit numerischer Steuerung können an den mittels Computer programmierten Positionen unterschiedliche Löcher ausgeführt werden. Der Bohrvorgang ist also äußerst flexibel sowohl im Hinblick auf die Form des Lochs als auch bezüglich seiner Längs- und Querposition.

 

Für besonders anspruchsvolle Kunden können wir zusätzlich Formungs- und Laserschnittsysteme vorsehen, wodurch maximale Flexibilität gewährleistet wird.

 

Die Herstellung der C-, U-, Z- und Sigma-Profile kann auch mit herkömmlichen Profilieranlagen vorgenommen werden, bei denen der Übergang von einem Profil auf ein anderes durch den Austausch oder die manuelle Verschiebung der Profilierwalzen bzw. den Wechsel der Kassetten oder der Systeme mit Teleskopwelle erfolgt.

 

Unsere Anlagen für die Herstellung von strukturellen Profilen können durch automatische Stapel- und Verpackungssysteme ergänzt werden.

DATENBLATT STANDARDANLAGE
Stärke
1-5 mm
Profiliergeschwindigkeit
50 m/min
Profiliertechnologie
Flexibel - Kassettensystem - Herkömmlich
Bestückungszeit
6-60 min

Fordern sie ein angebot an

Wir planen und produzieren auf Grundlage Ihrer Anforderungen Profilier- und Schnittlinien.

Imagine it's possible.